ATTACK digitales Feuertraining

Für weitere Informationen füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.

RAUCH UND FLAMMEN, WO ECHTES FEUER NICHT MÖGLICH IST

Das digitale Feuertrainingssystem Attack vereint digitale Flammen, Schall und Rauch, um Brandbedingungen zu schaffen, die direkt auf Wasser aus Feuerwehrschläuchen reagieren. Trainieren Sie mit einer Feuerquelle in erworbenen Gebäuden, Trainingstürmen oder anderen Orten, wo ein echtes Feuer nicht möglich oder unpraktisch ist.

Attack wurde gemeinsam mit verschiedenen Feuerwehr-Instruktoren entwickelt, die zwei Probleme zu lösen hatten: Erstens bestand die Notwendigkeit, einen Brandherd in erworbenen Gebäuden oder alten Brandruinen zu schaffen, in denen ein echtes Feuer keine Option ist oder in denen der Brandherd zur abwechslungsreicheren Gestaltung der Übungen transportiert werden können sollte. Zweitens wurde eine gute Möglichkeit zur Schaffung realistischer Brandbedingungen für Übungen wie Überdruckbelüftung oder Schnelleinsatzgruppe (SEG) gewünscht, wo die Anwesenheit von Feuer ein wichtiges Element ist, aber Feuerunterdrückung nicht das primäre Ziel ist.

Attack wurde speziell entwickelt, um diese Bedürfnisse zu erfüllen, wobei das Feedback der Instruktoren für die Gestaltung des Systems maßgeblich war. Das System ist robust genug für jeden Feuerlöschschlauch in Ihrem Ausbildungsarsenal. Es ermöglicht den Instruktoren, per Tastendruck ein wiederholbares und variables Training durchzuführen.

Mit Attack ist das Training erst abgeschlossen, wenn jeder Feuerwehrmann die erforderlichen Fertigkeiten erlernt hat, und nicht, wenn der Brennstoff für das Feuer ausgeht.

490x1-red-rule

EINSATZMÖGLICHKEITEN

  • Schaffen von grundlegenden oder intensiven Brandszenarien, die dorthin gebracht werden können, wo ein echtes Feuer nicht möglich ist.
  • Verwenden Sie das Attack-System zum Trainieren der Grundlagen, um optimal auf echte Brände reagieren zu können.
  • Machen Sie neue Feuerwehrleute unter sicheren Bedingungen mit einer Umgebung aus Rauch und Feuer vertraut.
  • Ändern Sie den Ort und die Eigenschaften des Brands zwischen den Entwicklungen und verhindern Sie, dass das Training zu vorhersehbar wird.
  • Simulieren Sie Brandbedingungen, wenn das primäre Ziel nicht darin besteht, Wasser auf das Feuer zu geben, sondern Größe und Ort des Feuers immer noch ein wichtiges Element sind. Gestalten Sie die Übungen, zum Beispiel Überdruckbelüftung, Suche und Rettung, realistischer. Fordern Sie die Auszubildenden dazu auf, stets situationsbewusst zu agieren, den Ort des Brands zu ermitteln und das Feuer – wenn es nicht gelöscht wird –
    einzugrenzen, während andere kritische Operationen stattfinden.

FUNKTIONSWEISE

300x226-rounded-corner-attack-digital-system-filling-waterSetup
Das tragbare Panel umfasst eine beschwerte Basis bestehend aus einem nachfüllbaren Tank, der 180 L Wasser fasst, um das Panel auch bei intensivsten Trainingsszenarien stabil und aufrecht zu halten. Das Panel wird komplett mit einem Tragegurt geliefert oder kann in Ihrer Einrichtung an der Wand befestigt werden (hierfür werden zusätzliche Halterungen benötigt).

Realistische Brandentwicklung
Brandentwicklung und Rauchbedingungen basieren auf feuertechnischen Forschungsdaten, die von staatlich anerkannten Labors zur Verfügung gestellt wurden. Die Rauchabgabe ist mit der Größe des Feuers, der Zeit seit der Zündung und dem erwarteten Dampf verknüpft. Sobald das Feuer gestartet wurde, entwickelt es sich weiter und greift auf zusätzliche Panels über, wobei eine realistische
300x226-rounded-corner-attack-digital-system-hoseline-2Rauchmenge erzeugt wird.

Löschschlauch-Erkennung 
Die integrierten Wärmesensoren des wasserdichten Panels erkennen die Wasseranwendung und sorgen automatisch für eine entsprechende Reaktion von Feuer und Rauch. Wenn das Wasser direkt auf den Brandherd angewendet wird, simuliert die Steam Conversion Technology™ die schlechten Sichtverhältnisse, die entstehen, wenn das erste Mal Wasser auf ein tatsächliches Feuer gespritzt wird.

Remote Control
Das System umfasst eine kabellose Fernbedienung, mit der die Entwicklung per Tastendruck gestartet und gestoppt werden kann. Wählen Sie die Brandklasse und den Schwierigkeitsgrad sowie Audio und Rauchbursts. Die wasserdichte Industrie-Fernbedienung ist für die Betätigung mit Handschuhen konzipiert und kann an der
300x226-rounded-corner-attack-digital-systemSchutzkleidung oder Kleidung angeklemmt werden, damit sie schnell zugänglich ist.

Feuer-Erweiterung
Das Attack-System beginnt mit einem einzelnen Feuer-Panel, an das mehrere weitere Panels kabellos angeschlossen werden können, um Feuerausbreitungsszenarien zu schaffen. Auf diese Weise können Szenarien simuliert werden, in denen das Feuer auf angrenzende Räume übergegriffen hat. Es können beliebig viele weitere Panels mit dem Attack-System verbunden werden, um die gewünschten Brandbedingungen zu schaffen.

Integrierte Raucherzeugung
Attack ist mit dem Rauchgenerator Etna in der Lage, mehr als 450 m3 Rauch pro Minute zu erzeugen. Der Rauchgenerator ist in einem wasser- und stoßfesten Gehäuse untergebracht, in dem sich auch eine mit FI-Schutzschalter abgesicherte Stromversorgung und eine Relaisstation befinden, um die Reihe der Add-on-Panels und der Industrie-Remote zu erweitern.

ZUBEHÖR

Industrial Remote
Diese wasserdichte Fernbedienung ermöglicht es dem Ausbilder, während der Entwicklung präsent zu sein, ohne sich Sorgen um eine eventuelle Beschädigung der Steuerungen machen zu müssen.

Wandhalterungen
Zum Befestigen des Attack-Panels an jeder beliebigen Wand in Ihrer Ausbildungsstätte.

Rauchgeneratorkoffer
Schützen Sie den Rauchgenerator beim Training gegen Wasser.

Transportkoffer für das Digital Panel Attack
In diesem Koffer können Sie das Panel sicher und einfach transportieren.

Transportkoffer für beschwerte Basis
Bewahren Sie die beschwerte Basis in diesem Koffer auf, wenn sie nicht benutzt wird.