Datenschutz

HAAGEN Datenschutz

1. Wer ist für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich?
HAAGEN Fire Training Products, Industrieweg 5, Baarle-Nassau, Die Niederlande (HAAGEN oder wir) ist für die Verarbeitung und die Sicherheit der auf dieser Website erhobenen Daten nach dem niederländischen Datenschutzgesetz verantwortlich.

2. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?
Wir setzen uns dafür ein, dass die Daten aller Besucher unserer Website geschützt werden. Die Art und Weise, in der wir Daten erheben und speichern, hängt von der Nutzung unserer Websites und den damit verbundenen Dienstleistungen ab.

2.1 Durch Ihre Interaktion mit uns erhobene Daten
Auf unserer Website werden verschiedene Techniken zu ihrer Verbesserung, zur Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit eingesetzt. Im Rahmen dieser Technologien können Daten automatisch von uns oder von Dritten in unserem Auftrag erhoben werden. Beispiele solcher Technologien sind Cookies und Web-Analysen.

2.1.1. Clickstream-Daten
Beim Besuch einer unserer Websites werden Daten von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt. Diese Daten ermöglichen es, unseren Service zu optimieren und Ihre Erfahrungen mit unseren Websites und Anwendungen zu verbessern. Die Daten werden automatisch von uns oder von Dritten in unserem Auftrag erhoben und gespeichert. Sie umfassen insbesondere folgende Informationen:
– IP-Adresse des Besuchers
– Datum und Zeit des Besuchs
– Bezugs-URL (die Site, von der ein Besucher auf unsere Site zugegriffen hat)
– die auf unserer Website besuchten Seiten
– Informationen über den verwendeten Browser (Browsertyp und -version, Betriebssystem etc.)

2.1.2 Was Sie über Cookies wissen sollten
Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden. In diesem Abschnitt verwenden wir „Cookies“ als Sammelbegriff für Techniken wie Cookies, Flash Cookies und JavaScript. Diese benötigen nicht viel Platz und werden nach Ablauf automatisch gelöscht. Einige Cookies laufen ab, wenn Sie Ihre Internetsitzung beenden, andere werden für eine bestimmte Zeit gespeichert.

Warum verwenden wir Cookies?
HAAGEN verwendet Cookies, damit Ihr Besuch unserer Website so angenehm wie möglich verläuft. Es gibt verschiedene Arten von Cookies für unterschiedliche Anwendungen. Einige ermöglichen das Browsen der Website und das Erkennen bestimmter Funktionen. Andere vermitteln uns einen Eindruck Ihrer Browsing-Erfahrung; wenn Sie beispielsweise Probleme haben, das Gesuchte zu finden, können wir dies verbessern und einen zukünftigen Besuch angenehmer machen.

Was wenn Sie keine Cookies mögen?
Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies zu löschen oder um zu verhindern, dass diese ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden. Im „Hilfe“-Bereich Ihres Browsers finden Sie Informationen zu Ihren Cookie-Einstellungen und den Umgang damit.

2.2 Von Ihnen selbst zur Verfügung gestellte Daten
Außer den automatisch erhobenen Daten verarbeiten wir auch Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Dazu gehören unter anderem:
Ihre Kontaktdaten; Informationen die Sie auf einem Formular eingeben um Informationen oder Follow-Up Kontakt anzufordern.
Wenn Sie unsere Service-Abteilung kontaktieren; die Details dieses Kontakts und die vollständige zugehörige Kontakthistorie.
Allen diesen Daten ist gemein, dass Sie selbst sie uns zur Verfügung gestellt haben. Wir verwenden diese Daten zu den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecken.

3. Wie werden die erhobenen Daten genutzt?
Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Beschaffung von Informationen über unsere Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung gestellt haben, dürfen wir Ihnen E-Mails oder andere Nachrichten, die sich auf den von Ihnen angefragten Service beziehen, zusenden.
Wünschen Sie keinen Kontakt, machen Sie es bei Ihrem Kontakt bekannt oder melden Sie sich vom Newsletter ab.
Wenn Sie sich an den Kundenservice wenden, greifen wir ebenfalls auf Ihre personenbezogenen Daten (einschließlich Ihrer Kontakthistorie) zurück, sodass der Kundenservice Ihre Anfrage bearbeiten und Ihnen den optimalen Service bieten kann.
Wenn unsere Vertriebsabteilung Ihre persönlichen Informationen von Ihnen erhalten hat, werden wir Sie möglicherweise über ähnliche Produkte und Dienstleistungen informieren.

4. Bekanntgabe von Informationen
Wir behandeln Ihre Daten sorgfältig und vertraulich. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen. Nur wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Ihre Daten Dritten bekanntgeben.
Wir setzen Serviceprovider ein die teilweise auch Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Beispielsweise nutzen wir Drittfirmen für Web-Hosting, Datenanalysen und die Abwicklung von Zahlungstransaktionen.
Die Serviceprovider sind vertraglich verpflichtet, alle Daten streng vertraulich zu behandeln. Es ist ihnen zudem vertraglich untersagt, die Daten für andere Zwecke als vereinbart zu verarbeiten. Wir unternehmen alles Notwendige, um sicherzustellen, dass auch unsere Serviceprovider, die Vertraulichkeit Ihrer Daten respektieren.

Es gibt Situationen, in denen wir nicht-personenbezogene Daten unseren Partnern in anonymisierter Form zur Verfügung stellen. Zu diesen nicht-personenbezogenen Daten gehören zum Beispiel Informationen über die Anzahl der Besucher auf einer Website.

5. Sicherheit und Integrität der Daten
Wir treffen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um personenbezogene Daten gegen unbeabsichtigte oder ungesetzliche Zerstörung, Verlust, Änderungen, unberechtigte Nutzung, Preisgabe oder Zugang, besonders dann, wenn die Verarbeitung eine Datenübertragung über ein Netzwerk beinhaltet, und gegen alle anderen gesetzeswidrigen Formen der Verarbeitung oder des Missbrauchs zu schützen.

6. Contact
HAAGEN
Industrieweg 5
5111 ND Baarle-Nassau
Die Niederlande

Tel: +31(0)13 507 6800
Fax: +31(0)13 507 6808
E-mail: info@haagen.com